Dresdner Kinder- und Jugendspiele

Traditionell gehören auch die Kinder- und Jugendspiele des Stadtsportbund Dresdens zum Wettkampfkalender unseres Vereins. 

Dieser Jugendwettkampf wird zwar nicht offiziell gewertet, dient aber als gute Gelegenheit für Anfänger und Bogenschützen von Schulen, ihren Leistungsstand zu testen und Wettkampfluft zu schnappen. Neben solchen Anfängern nehmen in jedem Jahr aber auch unsere erfahrenen Wettkampfschützen teil, für welche die Jugendspiele als Training und Wettkampfbedingungen wahrgenommen wird.

Der Wettkampf fand in diesem Jahr bei sehr niedrigen Temperaturen und starkem Wind statt. Im Vergleich zu den anderen Wettkämpfen, welche bereits bei Sonnenschein und angenehmer Wärme bestritten wurden, eine komplett neue Situation für unsere Nachwuchssportler. Die Seitenwinde zwangen einige, sich komplett neu mit ihren Bögen und Pfeilen auseinander zu setzen. 

Die so eventuell offenbarten Schwächen können nun bis zu den deutschen Meisterschaft in Angriff genommen werden. Eine erste gute Gelegenheit für ein intensives Techniktraining bezüglich dieser Fehlerchen ist das am nächsten Wochenende stattfindende Trainingslager des SBV. 

Wir möchten uns bei allen fleißigen Helfern des Wettkampfes bedanken und hoffen, dass der Nachwuchs nochmal neuen Spaß an Wettkämpfen gefunden hat.