Landesliga 70m 2017

Die Landesliga Freiluft wurde am 21.05. in Werdau ausgetragen. Die Sonne strahlte und bis auf vereinzelte Böen war perfektes Schusswetter.

Als eines von gerade einmal 4 Teams traten Dresden mit dem Recurve-Liga-Team an.

Die 4 Teams aus Leipzig, Plauen, Werdau und Dresden nutzten aber die Spaß um den Wettkampf zu genießen und sich darüber auszutauschen, welche Maßnahmen ergriffen werden können, um die Teilnahme anderer Vereine wie Friedewald, Aue, Döbeln, Görlitz, Radeberg und Co gewährleisten zu können.

Die Landesliga ist auf deutlich mehr als 4 Mannschaften ausgelegt. Bei 4 Mannschaften stößt das System an seine Grenzen. So wurde beispielsweise die Austragung der Liga an zwei Tagen sinnlos. Stattdessen wurden beide Spieltage an einem Tag abgehalten, womit jede Mannschaft eine Anzahl an 6 Matches zu bestreiten hatte.

 

Die Platzierungen:

 

  1. Leipzig
  2. Plauen
  3. Dresden
  4. Werdau

Wir sind mit dem Ergebnis an sich zufrieden. Unser Team bestand heute aus lediglich 3 Schützen. Frank, Patrick und Enrico hatten dementsprechend keine Wechselmöglichkeiten und mussten defintiv jedes Match bestreiten.

Als einzige aller Mannschaften gelang uns ein Matchsieg gegen Leipzig. Nach anfänglichem Rückstand (0:2) holten wir uns den folgenden Satz (2:2). Leipzig nutzte daraufhin nochmal die Chance auf 4:2 zu erhöhen. Mit einer sehr guten Passe unserer drei Schützen gleichten wir wieder aus (4:4). Es folgte also die letzte, entscheidende Passe.

Ein Sieg der Leipziger hätte fast automatisch den Liga-Sieg jener bedeutet, ein Sieg von uns hätte Plauen Siegmöglichkeiten zugesichert. Die Leipziger zeigten Nerven (oder auch nicht). Wir erlangten den weiteren Satzsieg und holten uns das Match mit 6 zu 4 Punkten und eröffneten damit Plauen noch die Chance auf den Sieg.


Übersicht der Punkte

Hinrunde (Vormittag)

1. Match: Dresden - Plauen

DD: 0 0 2 0 - 2 - 0

PL : 2 2 0 2 - 6 - 2

 

2. Match: Dresden - Leipzig

DD: 0 1 0 0 - 1 - 0

L   : 2 1 2 2 - 7 - 0

 

3. Match: Dresden - Werdau

DD: 2 2 2 - 6 - 2

W  : 0 0 0 - 0 - 0

 

= 2:4 (9:13 [-4])

Rückrunde (Nachmittag)

1. Match: Dresden - Plauen

DD: 2 0 0 0 - 2 - 0

PL= 0 2 2 2 - 6 - 2

 

2. Match: Dresden - Leipzig

DD: 0 2 0 2 2 - 6 - 2

L   : 2 0 2 0 0 - 4 - 0

 

3. Match: Dresden - Werdau

DD: 2 2 0 2 - 6 - 2

W  : 0 0 2 0 - 2 - 0

 

= 4:2 (14:12 [+2])


Insgesamt: 6:6 (23:25 [-2]) - Rang 3


Ergebnisse